Wir suchen!

Die SHBB – Soziale Hilfen in Berlin/ Brandenburg – suchen ab sofort

  • einen Erzieher (m/w)
    für den Mutter-Kind-Bereich innerhalb des Jugendhilfezentrums Caputh. Es handelt sich um eine Einrichtung für junge Mütter/ Väter, die während der Zeit der Schwangerschaft und ersten Lebensjahre ihres Kindes eine umfangreiche stationäre Betreuung nach § 19 SGB VIII benötigen.
  • einen Sozialpädagogen (m/w)
    zur Vervollständigung des Kriseninterventionsteams in der Zentralen Inobhutnahmestelle für Kinder und Jugendliche in Caputh. Die Kriseninterventionsstelle bietet Kindern, Jugendlichen und Familien Unterstützung und Betreuung nach § 42 KJHG an.

Wir suchen engagierte Kollegen (m/w) mit Betreuungs- und Beratungskompetenz und der Bereitschaft, im Schichtdienst tätig zu sein. Wir bieten die Mitarbeit in aufgeschlossenen Teams mit fachlicher Begleitung, externer Supervision und trägerinternen Fortbildungen. Die tarifliche Vergütung entspricht den AVBs des Paritätischen LV Brandenburg.

Schriftliche ausführliche Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an SHBB, Herrn Wuchner, Potsdamer Straße 1-3, 14548 Schwielowsee oder per Mail an info@shbb-potsdam.de.

feste/ freie Mitarbeiter/Innen

Die SHBB – Soziale Hilfen in Berlin/ Brandenburg – suchen für den Raum Potsdam und Umgebung zusätzlich feste/ freie Mitarbeiter/Innen mit einem pädagogisch/ sozialpädagogischen oder psychologischen (Fach-) Hochschulabschluss, um auf spezielle Betreuungsbedarfe unserer Klienten im Rahmen der ambulanten Flexiblen Hilfen gezielter reagieren zu können.

Ausführliche Bewerbungsunterlagen senden Sie an SHBB, Herrn Wuchner, Potsdamer Straße 1-3, 14548 Schwielowsee oder gerne auch per Mail an info@shbb-potsdam.de.


 

Ein innenwohnendes Pädagogenpaar oder eine Erzieherin/ einen Erzieher

Für die Betreuung von bis zu 6 Kindern/ Jugendlichen ein innenwohnendes Pädagogenpaar oder eine Erzieherin/ einen Erzieher.

Im Rahmen der familienanalogen Heimerziehung leben Sie als innewohnende Erzieher mit den Kindern in einem gemeinsamen Haushalt in unserem eigens für diesen Zweck neu errichteten Haus in Potsdam-Mittelmark/ Nähe Potsdam.

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit, vielseitige Anforderungen verbunden mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit
  • attraktive, großzügige gestaltete Wohnmöglichkeiten
  • Bezahlung nach AVB des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes
  • fachliche Begleitung/ Supervision und trägerinterne Fortbildungen
  • eine in der Kinder- und Jugendhilfe sehr erfahrene und hoch motivierte Dienstgemeinschaft

Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.
Ambulant
Stationär
in Wohngruppe